• Facebook App Icon
  • Google+ App Icon

© 2016 by Freizeitgemeinde Langau.

Jüdischer Friedhof

Safov

1671 siedelten sich aus Wien und Niederösterreich vertriebene Juden in Schaffa an. Bis 1938 hatte Schaffa einen jüdischen Stadtteil mit einem der größten jüdischen Friedhöfe Mitteleuropas. Dieser wurde jahrzehntelang vernachlässigt und war dem Verfall preisgegeben.

 

Seit 2005 wird das Areal restauriert und zeigt Grabsteine aus  den verschiedenen Jahrhunderten.

 

Hier sind beispielsweise die Vorfahren der Ministerin Herta Firnberg oder des Bundeskanzlers Bruno Kreisky begraben.